SAGis web stock 1

Unser Ansatz

Gute Beratung und Realismus

Durch die gewachsenen Strukturen in Kommunen ist es meist schwierig, einfach zwischen Systemanbietern zu wechseln oder neue Software direkt “von der Stange” zu integrieren. Deshalb setzen wir bei unseren Lösungen für Kommunen vor allem auf gute Beratung, Workshops und einen stets realistischen Blick auf die (Ausgangs-) Situation.


Unsere Tätigkeitsfelder

Wissen aus einer Vielzahl an Projekten

Hier ein Ausschnitt der Themen, die bereits Teil der GIS-Projekte mit unseren Kunden waren oder in denen nach wie vor Projekte laufen:

  • Katastererstellung
  • Bepflanzung, Baumbestand und Grünpflege
  • Wasser- und Abwassernetze, Abwasserbeseitigungskonzepte
  • Kommunale Beleuchtung
  • Bescheidlösungen
  • Bauplanung und Brandschutz
  • Straßenbestand und Verkehrsplanung
  • Straßenpflege, -Reinigung und Winterdienst
  • Nutzflächen
  • Standsicherheitsprüfungen
  • Stadtmöbel

SAGis web und SAGis mobil

Unsere Werkzeuge

Ausgangssituation und Ziel sind entscheidend

Durch unser vielfältiges und erfahrenes Team sind wir in der Lage, je nach Anforderungen und Rahmenbedingungen aus einer Vielzahl an Methodiken, Software und Technik zu wählen. Dabei verstehen wir uns sowohl auf Open Source als auch auf etablierte proprietäre Anbieter. Häufig verwenden wir zwar unsere eigenen, basierend auf der Praxis entwickelten Lösungen wie SAGis kommunal, SAGis web oder SAGis mobil, aber wir sind nicht auf diese festgelegt. Und wir beharren auch nicht auf unseren Programmen, wenn es eine für Sie bessere Option gibt.


Langfristigkeit

Die Schritte nach der Lösung

Die erfolgreiche Einführung einer neuen GIS-Lösung ist für uns selten das Ende. Meist bleiben wir darüber hinaus noch für viele Jahre mit unseren Kunden in engem Kontakt – für Schulungen, Rückfragen, Support, Ergänzungen und neue Projekte.

SAGis web stock 3

Kontakt

Kommen wir ins Gespräch

Wenn Sie mit uns über mögliche Projekte sprechen möchten oder Fragen haben sind wir gern für Sie da. Erreichen können Sie uns über unser Kontaktformular, per E-Mail (vertrieb@nti-cwsm.de) oder auch per Telefon (030 233299550).

 

Übrigens: Wenn Sie zusätzlich zu GIS-Software noch weitere Tools aus den Bereichen CAD, CAM, Dokumenten-Management oder BIM benötigen, können wir Ihnen auch in diesen Bereichen Lösungen anbieten – so erhalten Sie alles Nötige aus einer Hand. Details hierzu finden Sie unter https://www.nti.biz/de.

    Ich würde gern mit Ihnen über ein mögliches Projekt sprechenIch habe eine Frage

    Ich bitte um einen Rückruf